fliegendes Personal der Polizei

Terminkalender
Themenbereiche
Die BfPP auf Facebook

Beteiligung der BfPP an Zielgruppentagung Luftwaffe im Deutschen BundeswehrVerband

Berlin: In der Zeit vom 25. bis 27. September fand in der neuen Geschäftsstelle des Deutschen BundeswehrVerbandes (DBwV) in Berlin die Zielgruppentagung der Luftwaffe unter dem Motto „Zukunft Luftwaffe – Nachhaltige Ausbildung“ statt.

Neben Vertretern des Haupt- und Bezirkspersonalrates, des Kommandos Luftwaffe, des Bundesamtes für Personal der Bundeswehr und der Offiziersschule der Luftwaffe waren auch Vertreter des Forums Militärische Luftfahrt (FML) und der Bundesvereinigung fliegendes Personal der Polizei (BfPP) anwesend.

In den drei intensiven und informativen Tagen konnte der stellvertretende Bundesvorsitzende der BfPP, R. Uwe Kraus, den Teilnehmern der Tagung die allgemeinen Probleme der Personalgewinnung der Polizeien der Länder und des Bundes näherbringen sowie das Ausbildungskonzept der Luftfahrerschule für den Polizeiflugdienst erläutern.

Neben den Fragen der Motivation für die Kolleginnen und Kollegen des Polizeiflugdienstes war auch eine Frage aus dem Kreis der Teilnehmer nach der Personalbindung.

R. Uwe Kraus, Foto DBwV

Wer den Weg in den Flugdienst der Polizei bestreitet, sich einem anspruchsvollen Auswahlverfahren und einem zwanzigmonatigen Lehrgang bei der Luftfahrerschule für den Polizeiflugdienst in Bonn-Hangelar erfolgreich gestellt hat, den muss man nicht mehr motivieren“, so R. Uwe Kraus. „Da die Kolleginnen und Kollegen bereits vor ihrer fliegerischen Ausbildung eine polizeiliche Ausbildung/Studium durchlaufen haben, ist allen klar, dass es nach den entsprechenden Gesetzen der jeweiligen Länder oder des Bundes bis zu der allgemeinen Altersgrenze eine dienstliche Bindung besteht.

im Vordergrund: Dr. Bartels im Dialog Foto DBwV

Der Kreis Polizei und Bundeswehr wurde durch R. Uwe Kraus geschlossen, indem er sich am Ende des Vortrages mit einem Schmunzeln bei den anwesenden Kameraden der Bundeswehr bedankte, im Besonderen beim Vertreter des Bundesamtes für Personal der Bundeswehr, für das ehemalige Personal der Bundeswehr, welches aus verschiedenen Gründen in den vergangenen Jahren den Weg als Besatzungsangehörige in den Polizeiflugdienst der Länder und des Bundes gefunden hat.

 

 

Teilnehmer Zielgruppentagung Luftwaffe mit Herrn Dr. Bartels, Wehrbeauftragter des Deutschen Bundestages Foto DBwV