fliegendes Personal der Polizei

Themenbereiche
Die BfPP auf Facebook

Mitgliederversammlung am 16. September 2018 in Berlin

„Nach der Mitgliederversammlung ist vor der Mitgliederversammlung“

So wurde die Mitgliederversammlung 2017 in Quedlinburg in den zurückliegenden 360 Tagen nachbereitet.
Nicht nur, dass man mit einem neuen Bundesvorsitzenden aus der Mitgliederversammlung 2017 gegangen ist, auch das Mandat der Mitglieder für den Bundesvorstand wurde gestärkt.

Dieses Vertrauen spiegelt sich in Erfolgen und unzähligen Termine in den Bundesländern und beim Bund wieder, welche im Rahmen des Rechenschaftsberichtes 2018 den anwesenden Mitgliedern umfänglich erläutert werden.

Bereits bei der Delegiertentagung im Mai 2018 stellte sich der Bundesvorstand den Fragen der Delegierten aus den 23 Standorten des Polizeiflugdienstes. Insbesondere war und ist es dem Bundesvorstand wichtig, die Delegierten, als Bindeglied der Mitglieder zum Bundesvorstand, umfänglich in die Arbeit und das Vorgehen des Bundesvorstandes in den jeweiligen Bundesländern und beim Bund, einzubinden, aber auch deren Kritik und Anregungen aufzunehmen und die Delegierten, als Teil des erweiterten Bundesvorstand in die Arbeit der BfPP einzubinden.

Neben der Delegiertentagung werden bei der Mitgliederversammlung 2018 am 16.09. in Berlin auch zahlreiche andere Themen wie die von der BfPP initiierte Studie „Physische Belastungen beim Fliegen auf Hubschraubern der Polizei – insbesondere bei Nacht“ detailliert erläutert sowie Vorgänge in verschiedenen Bundesländern und beim Bund.

Eine bereits an die Mitglieder vorangekündigte Satzungsänderung wird ebenfalls zur Abstimmung kommen. Dieses ist nach fast 30 Jahren seit Bestehen der Bundesvereinigung fliegendes Personal der Polizei notwendig geworden, um zukunftssicher agieren zu können. Sollten die Mitglieder die Satzungsänderung verabschieden, müssten im Anschluss nicht nur Teile des Bundesvorstandes neu gewählt werden, sondern der gesamte Vorstand.

Der Bundesvorstand freut sich schon jetzt auf den Dialog mit den Mitgliedern und hofft, dass das ehrenamtliche Engagement aller Vorstandsmitglieder durch die Versammlung gestärkt wird.

Denn am Ende wird es wieder heißen: „Nach der Mitgliederversammlung ist vor der Mitgliederversammlung“.

 

Tagesordnung zur Mitgliederversammlung der BfPP

Zeit: Sonntag, 16. September 2018, 10:00 Uhr
Ort: Hotel Wyndham Garden Berlin Mitte, Osloer Str. 116 a, 13359 Berlin

Eröffnung und Begrüßung

TOP 1 Ernennung eines Protokollführers
TOP 2 Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
TOP 3 Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP 4 Genehmigung der Tagesordnung
TOP 5 Genehmigung des Protokolls der 28. Mitgliederversammlung
TOP 6 Rechenschaftsbericht des Bundesvorstands und Aussprache
• Bundesvorsitzender/stv. Bundesvorsitzender
• Bundesgeschäftsführer
• Bundesschatzmeister
Weitere Rechenschaftsberichte
TOP 7 Bericht der Kassenprüfer
TOP 8 Entlastung des Bundesvorstandes
TOP 9 Anträge
• Beitragsanpassung
• Satzungsänderungen
TOP 10 Wahl des Bundesvorstandes
TOP 11 Verschiedenes