Bundesvereinigung

fliegendes Personal der Polizei


Themenbereiche

Die BfPP auf Facebook

„Unendliche Weiten……..“ und ganz irdische Probleme

so lautet die Überschrift eines Artikel des Deutschen Bundeswehrverbandes ( DBwV).

Im Rahmen der Zielgruppentagung der Luftwaffe im DBwV waren sich alle Vertreter der wesentlichen Truppengattungen in der Luftwaffe einig, dass sie in der aktuellen Diskussion in der Bundeswehr über Vertrauen und Werte vor allem eines vermissen: eine verlässliche und loyale Führung.

Rund 25 Vertreter aus den Truppenteilen und Interessenvertretungen der Luftwaffe sowie der Kooperationspartner (wie z.B. die BfPP) waren in die Bundesgeschäftsstelle nach Bonn gekommen.

Weiterlesen

28. Bundesdelegiertentagung vom 08.05. bis 11.05.2017 in der LVHS Freckenhorst

bfpp_Logo_Neu_ohne Rand aber mit BeschriftungAb Montag, dem 08. Mai ist es wieder soweit: von den 22 Standorten des Polizeiflugdienstes in Deutschland werden sich die Landesdelegierten und deren Stellvertreter zur 28. Delegiertentagung in der katholischen Landesvolkshochschule in Freckenhorst unter dem Motto: „Gemeinsam in der Gegenwart die Zukunft gestalten“ treffen. 

In vier arbeitsreichen Tagen wird durch die drei Vorstände (Bundesvorstand, erweiterter Bundesvorstand sowie geschäftsführender Bundesvorstand) die zukünftige Ausrichtung der Bundesvereinigung fliegendes Personal der Polizei festgelegt.

Weiterlesen

Tag der inneren Sicherheit in Berlin – Bundesvorstand folgte der Einladung der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag

CDU-CSU Tag der Inneren SicherheitAm Mittwoch, dem 26.04. fand im Deutschen Bundestag der Tag der Inneren Sicherheit unter dem Motto statt: Bürger und Staat schützen – Kriminalität, Terrorismus und Cyberattacken wirksam bekämpfen.
Hierzu wurden der geschäftsführende Bundesvorstand und Teile des erweiterten Bundesvorstand der BfPP namentlich von Herrn Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag eingeladen.

Ziel war es an diesem Thementag mit Experten das Kernthema Innere Sicherheit zu erörtern und Konsequenzen und Perspektiven zu diskutieren.

Weiterlesen

BfPP auf der AERO Friedrichshafen – Internationaler Hotspot am Bodensee

 artikel-AERO25-a95287bfdd87e48g65a22b3c5b1c9203Mit mehr als 600 Ausstellern aus 35 Nationen, mehr als 30000 Besuchern und 600 Journalisten aus aller Welt ist die AERO Friedrichshafen der weltweit wichtigste jährliche Treffpunkt der Community und die BfPP war mit Teilen des Bundesvorstands und einigen Mitgliedern dabei.

Nachdem die BfPP seit Jahren in verschiedenen Gremien und Arbeitsgruppen an den neuen Regeln bezüglich „Drohnen“ mitwirkte, hatte sich der Bundesverkehrsminister Herr Dobrindt bereits im Februar wie folgt geäußert:

„Drohnen bieten ein großes Potenzial – privat wie gewerblich. Immer mehr Menschen nutzen sie. Je mehr Drohnen aufsteigen, desto größer wird die Gefahr von Kollisionen, Abstürzen oder Unfällen. Für die Nutzung von Drohnen sind deshalb klare Regeln nötig. Um der Zukunftstechnologie Drohne Chancen zu eröffnen und gleichzeitig die Sicherheit im Luftraum deutlich zu erhöhen, habe ich eine Neuregelung auf den Weg gebracht. Neben der Sicherheit verbessern wir damit auch den Schutz der Privatsphäre.“

Weiterlesen

1 2 3 6